NovaStors Pressemeldungen finden Sie jederzeit auch über unseren Presse-Partner pressebox

NovaStor auf der CeBIT 2012: Mehrwert durch Enterprise-Backup mit individuellem Zuschnitt

February 2nd, 2012 by admin Leave a reply »

Auf der CeBIT 2012 präsentiert NovaStor die neue Version 4.7 seiner Datensicherung für heterogene Netzwerke, Rechenzentren und Cloud-Architekturen

Hamburg / Deutschland, Zug / Schweiz, 2. Februar 2012 – Datensicherungsspezialist NovaStor präsentiert auf der CeBIT 2012 (6. – 10. März 2012, Hannover) in Halle 2 auf Stand B 60 die neue Version seiner plattform- und hardwareneutralen Datensicherung für mittelständische Unternehmen, Rechenzentrumsbetreiber und Service Provider. Die neue Version 4.7 eröffnet Anwendern und Systemintegratoren ein Höchstmaß an Flexibilität bei voller Unterstützung lokaler Speicher- und dezentraler Cloud-Architekturen. Zu den neuen Funktionen zählen eine server- und betriebssystemübergreifende Ablaufsteuerung für Backup-Aufträge und Skripte, Snapshot- und Bare-Metal-Recovery-Funktionen und ein Backup-Format zur Optimierung der Deduplizierungsraten entsprechender Appliances.

Individuelle Prozesse für volle Verfügbarkeit bei optimaler Ressourcennutzung

Die Komplexität heutiger IT-Infrastrukturen erfordert einen hohen Automatisierungsgrad, um Kosten und Aufwand gering zu halten. Um individuelle Infrastrukturen automatisiert sichern zu können, benötigen Unternehmen eine Datensicherung, die sich schnell und einfach anpassen lässt. Zu diesem Zweck lanciert NovaStor mit Version 4.7 seiner Enterprise-Datensicherung NovaBACKUP DataCenter eine zentrale Ablaufsteuerung für die server- und plattformübergreifende Steuerung von Datensicherungsprozessen. Die neue Funktion erlaubt die Definition von Bedingungen und Reihenfolgen für individuelle Datensicherungsaufträge, die den reibungslosen Ablauf der Geschäftsprozesse eines Unternehmens zuverlässig absichern.

Die zentrale Verwaltung der Sequenz-Pläne unterstützt zudem die dynamische Platzierung von IT-Komponenten in dezentralen Speicher- bzw. Cloud-Architekturen. NovaBACKUP DataCenter führt die definierten Sicherungsprozesse standortunabhängig aus. Zum Ausführungszeitpunkt findet der Prozess die zu sichernde Komponente, unabhängig von ihrer aktuellen Position in der Speicher-Architektur. Damit erlaubt NovaStor Unternehmen die optimale Ausnutzung der zur Verfügung stehenden Speicher durch intelligente Sicherungsabläufe.

Fehlertoleranz und Effizienz durch neues BMR, Snapshot-Unterstützung für NetApp und mehr

Das beste Backup ist das, das von dem man nichts hört, weil es zuverlässig und automatisiert im Hintergrund läuft. Mit der Version 4.7 widmet NovaStor sich der Backup-Optimierung aus mehreren Blickwinkeln. Ein neues Path Failover ermöglicht die freie Kombination von zu sichernden Servern und Zielgeräten. Sicherungen können auf jedem beliebigen Speicher erfolgen, was die Erfolgsquote der Datensicherungen und damit die Datenverfügbarkeit deutlich steigert.

Eine neue Snapshot-Unterstützung für NAS-Speicher von NetApp trägt dazu bei, Daten möglichst ressourcenschonend zu sichern. Neue Bare-Metal-Recovery-Funktionen wie Universal Restore und P2V- und V2P- Unterstützung (Wiederherstellung physischer Server als virtuelle Server und umgekehrt) für schnelle Wiederherstellung und Leistungssteigerung physischer und virtueller Systeme erhöhen die Verfügbarkeit von Daten und Systemleistung.

 NovaBACKUP DataCenter 4.7 optimiert Deduplizierungsraten

Mit NovaBACKUP DataCenter 4.7 führt NovaStor ein neues Backup-Format ein, um Unternehmen die Reduktion der Backup-Datenmenge durch Deduplizierung zu erleichtern. Das neue Format optimiert die Deduplizierungsraten und erlaubt damit eine Leistungssteigerung von Hardware-Appliances wie DataDomain. Als Hardware-unabhängige Best-of-Breed-Lösung unterstützt NovaBACKUP DataCenter 4.7 jegliche Deduplizierungslösung und lässt sich flexibel mit unterschiedlichen Geräten zu einer Gesamtlösung kombinieren. 

Bei der Implementierung sämtlicher Funktionen verfolgt NovaStor die Strategie, komplexe Prozesse zu vereinfachen und übersichtlich darzustellen. NovaBACKUP DataCenter erleichtert Anwendern mit transparenten Abläufen und einer klaren Nutzerführung die Verwaltung von Datensicherungen und die schnelle Wiederherstellung von Daten und Anwendungen.

„NovaBACKUP DataCenter 4.7 unterstützt den nahtlosen Ablauf der Geschäftsprozesse eines Unternehmens und reduziert die Belastung von Ressourcen und Produktivsystemen. Mit der neuen Version bauen wir unseren Anspruch aus, Datensicherungsprozesse möglichst unbemerkt in den Geschäftsalltag unserer Kunden zu integrieren.“, so Stefan Utzinger, CEO von NovaStor. 

NovaStor auf der CeBIT 2012

NovaStor präsentiert NovaBACKUP DataCenter 4.7 erstmals auf der CeBIT 2012 vom 6. bis 10. März 2012 in Hannover. Interessenten finden NovaStor in Halle 2 auf Stand B 60. Über NovaStors Website können Anwender und Systemintegratoren persönliche Beratungstermine mit NovaStors Datensicherungsexperten vereinbaren. 

Weiterführende Links
Termin mit NovaStor vereinbaren http://www.novastor.com/de/landing/cebit
Informationen zu NovaBACKUP DataCenter http://www.novastor.com/de/software/data-center-backup

Über NovaStor

NovaStor (www.novastor.de) ist ein führender, international tätiger Anbieter von Softwarelösungen für Datenverfügbarkeit und -sicherheit. Als einzige Lösungen auf dem Markt verbinden NovaStors Software-Produkte lokale Datensicherung mit umfangreichen Funktionen für die Online-Sicherung und –Wiederherstellung. NovaStors SaaS-Lösung erlaubt Service Providern Cloud bzw. Online-Datensicherung als Dienst anzubieten.  

NovaStor deckt ein breites Anwendungsgebiet ab – vom mobilen Anwender über Fachabteilungen bis zu internationalen Rechenzentren (Service Provider). Die kostenoptimalen Lösungen von NovaStor sind Hersteller- und Hardware-neutral. Sie erzielen im bestehenden und künftigen IT-Umfeld des Kunden den technologisch und wirtschaftlich optimalen Nutzen.

NovaStorist in der Schweiz (Zug), Deutschland (Hamburg) und USA (CA, Agoura Hills) und durch Partnerunternehmen in zahlreichen weiteren Ländern vertreten. 

Ihr Pressekontakt zu NovaStor:
NovaStorSoftware                                                
Tatjana Dems                                                      
Neumann-Reichardt-Str. 27-33
D- 22041 Hamburg                                               
Tel.: +49 (0)40 638 09 0                                        
Fax: +49 (0)40 638 09 29                                      
mailto:tatjana.dems@novastor.com
www.novastor.de
http://twitter.com/novastor                                    

 

Leave a Reply

NovaBACKUP Awards